Leistungen

/Leistungen
Leistungen2018-01-10T14:46:48+00:00

AFW Lufttechnik GmbH – Ihr Partner für Absaug- und Filtertechnik

Beratung – Planung – Lieferung Montage – Service

Wir beraten unsere Kunden individuell vor Ort und bieten spezifische Lösungen für Ihren Bedarf.
Als Generalunternehmung erhalten Sie aus einer Hand Analyse, Planung, Lieferung, Montage und Service.

Planung
Montage
Inspektion & Wartung

AUSLEGUNG UND PLANUNG VON LÜFTUNGSSYSTEMEN

Die Raum- und Arbeitsplatzlüftung gehört in vielen Industriebetrieben zur Sicherheits- und Schutzausrüstung, um Gesundheitsgefährdungen zu vermeiden.

Hinweise hierzu z.B. in der BGI 5121 – Arbeitsplatzlüftung

Wann sind lufttechnische Maßnahmen notwendig?
Schädliche Stoffe in der Raumluft können die Gesundheit der Menschen am Arbeitsplatz beeinträchtigen. Um eine Gesundheitsgefährdung zu vermeiden, sind in vielen Fällen Maßnahmen erforderlich, um mit Gefahrstoffen verunreinigte Luft gegen saubere Luft auszutauschen. Dies geschieht mit technischen Anlagen zur Arbeitsplatzlüftung (im Folgenden als „lufttechnische Anlagen“ bezeichnet). Werden bei der Beurteilung der Arbeitsbedingungen (Gefährdungsbeurteilung) Gefährdungen durch Gefahrstoffe gemäß §§ 9 bis 11 der Gefahrstoffverordnung ermittelt, sind geeignete Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit der  Beschäftigten zu treffen.
Dabei gilt nachfolgende Rangfolge:
1. Vermeiden von Emissionen
durch Verwendung von Stoffen oder den Einsatz von Verfahren, die zu keiner Gefährdung führen.
2. Erfassen der Emissionen
(Absaugung) an der Entstehungsstelle.
3. Geeignete Raumlüftung;
diese Maßnahme kann gegebenenfalls auch zusätzlich zur Absaugung erforderlich sein.
4. Persönliche Schutzmaßnahmen
Lassen sich nach sachgerechter Prüfung der bisher genannten Maßnahmen Gefährdungen nicht ausschließen, sind geeignete persönliche Schutzausrüstungen, z.B. Atemschutz, zur Verfügung zu stellen und zu benutzen. Das Tragen von belastenden persönlichen Schutzausrüstungen darf keine ständige Maßnah-
me sein.

Benötigen Sie eine fachkompetente Beratung oder suchen sie eine Spezielle Lösung?
Rufen Sie uns unter +49 (0)36 81 / 30 62 15 an.
Wir beraten Sie ganz individuell und passen unser Angebot auf Ihre Bedürfnisse an.

MONTAGE VON LÜFTUNGSANLAGEN

Unsere qualifizierten Monteure bilden sich stetig weiter und verfügen über ein breites Fachwissen unserer Produktpalette. Daher gewährleisten wir Ihnen eine schnelle, fach- und termingerechte Montage zu Ihrem Wunschtermin. Für jeden Einsatz steht unseren Mitarbeitern ein gut ausgestattetes Servicefahrzeug zur Verfügung.

Im Bereich der Montage installieren wir Neuanlagen, nehmen Änderungen an den Rohrleitungen vor oder optimieren bzw. ergänzen bestehende Anlagen. Zur Installation und Inbetriebnahme der Absaug- und Filteranlagen gehört ebenfalls die fachgerechte Einweisung des Bedienpersonals. Wir stehen Ihnen auch im Nachhinein für Ihre Fragen zur Verfügung und unterrichten Ihr Personal auf Wunsch gerne in weiteren Schulungen.

So sind wir Ihr Ansprechpartner von der Demontage über die Remontage bis hin zur Installation und darüber hinaus. Genießen Sie den Vorteil unseres Aus-Einer-Hand-Service.

INSPEKTION & WARTUNG

Selbst die beste Technik braucht Pflege und Wartung um dauerhaft einwandfrei zu funktionieren und Ihre Gesundheit zu schützen. Das Team der AFW Lufttechnik stellt Ihnen die moderne Technik aus Absaugarmen, Filtern, Schall- und Sichtschutz kundenspezifisch und anhand der vorher festgestellten Messwerte der Verunreinigung ein. Inspektionen und Wartungen sind besonders wichtig und können einer plötzlichen Störung vorbeugen. Nur eine fachgerechte, regelmäßige Instandhaltung gewährleistet die einwandfreie Funktion der Absaugung, die Sie vor einem Produktionsausfall schützt. Regelmäßige Wartungen und Erneuerungen von Verschleißteilen wie Luftfilter genießen Wartungsvertragskunden in einem automatisierten Rhythmus. Im Falle einer Störung steht Ihnen unser Serviceteam mit einem optimal ausgestatteten Servicefahrzeug schnellstmöglich zur Seite und eine schnelle, effiziente Problemlösung zu ermöglichen.

Nicht nur für unsere eigenen Produkte, sondern auch für Fabrikate anderer Hersteller.

Arbeiten bei Wartung:

  • Luftmengenmessung der Absaugleistung jeder Absaugstelle mit Hilfe eines Luftströmungsmessgerätes
  • Sichtprüfung des Patronen-, Staubfilters auf Dichtheit und Funktion
  • Prüfung Zustand der Filterpatronen wegen Filter-Wechsel
  • Ventilator auf Beschädigung, Korrosion und Befestigung prüfen
  • Drehrichtung des Elektromotors prüfen
  • evtl. flexible Verbindungen des Ventilators auf Dichtheit prüfen
  • Sichtprüfung des Rohrleitungssystem auf Beschädigung
  • Absaughauben und Erfassungselemente auf Befestigung prüfen
  • Leichtgängigkeit und Funktion der Absaugarme prüfen, ggfs. nachstellen
  • Schlauchbefestigungen und Funktion prüfen
  • kleinere Vor Ort Reparaturen, wenn möglich
  • Erstellung und Dokumentation der Prüfergebnisse, im Prüfbuch der Absauganlage
  •  Anbringen einer Prüfplakette mit Datum der nächsten Prüfung

[recaptcha]